javascript:gotoStaticFile('/mounts/cms-nas/wcms/ftp/a/ansatzwerbung.at/staticfiles/style.css');
*
Menu
PrinterFriendly
Druckoptimierte Version
Weiterempfehlung

Kanzleischild - was ist zu empfehlen?
Angefragt und beantwortet von Christian Schott am 01.05.2008 15:16 (4487 gelesen)
Das ist natürlich abhängig vom Budget und der anvisierten Klientel. Durchaus hochwertig und edel wirken Acrylglasschilder - durch die vielfältigen Gestaltungsmöglichkeiten mit Schrift und Hintergrund lässt sich vieles realisieren. Absolute Spitzenqualität bieten dann die Schilder aus massiven Edelstahl-Rostfrei. Die Vorderseite wird in gebürsteter Ausführung geliefert und durch die reversierbare Beschriftung sind auch spätere Änderungen machbar.


 
Die hier veröffentlichten Artikel und Kommentare stehen uneingeschränkt im alleinigen Verantwortungsbereich des jeweiligen Autors.
Designed
  ANSATZ Modul Werbung, 8605 Kapfenberg, Wienerstraße 80a, Tel. 0043(0)3862/33 908                 AGB | Impressum | Sitemap
Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail